Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Kundenportal, sowie Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Wir, die GWG Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Kreis Viersen AG, Willy-Brandt-Ring 17, 41747 Viersen als verantwortliche Stelle i.S.d. § 13 Abs. 1 TMG / § 3 Abs. 7 BDSG, betreiben das Kundenportal auf Servern der Firma Aareon Deutschland GmbH (Aareon), Isaac-Fulda-Allee 6, 55124 Mainz (https://www.aareon.de) im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung gem. § 11 BDSG. Ihre persönlichen Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (z.B. BDSG, TMG) verarbeitet. Die GWG Viersen AG hat einen Datenschutzbeauftragten ordentlich bestellt. Sie erreichen den Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter info@gwg-kreis-viersen.de. Für den Umgang mit personenbezogenen Daten liegen Richtlinien vor, welche die Grundlage für unser Verhältnis zu Kunden und Partnern darstellen. Wir empfehlen Ihnen zur Information über Änderungen bezüglich der Datenschutzerklärung diese regelmäßig abzurufen. Wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung von anderen Seiten haben, zu denen von unseren Seiten aus Links gelegt sind. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Internetseiten, die von unseren Seiten verlinkt sind. Die Inhalte dieser Seiten machen wir uns nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen. Auf die verlinkten Seiten bezieht sich diese Datenschutzerklärung nicht.

Cookies
Für das Angebot von Zusatzfunktionen, die den Komfort bei der Nutzung unserer Webseiten verbessern, die einen einwandfreien Registrierungsprozess gewährleisten oder um Informationen über die Nutzung unserer Webseiten zu erhalten und so die Gestaltung unserer Webseiten besser auf unsere Kunden abzustimmen, setzen wir Cookies ein. Dabei werden für eine begrenzte Zeit Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite in Dateien auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei einem erneuten Besuch auf unserer Webseite werden diese gespeicherten Informationen wieder ausgelesen, wodurch Ihnen zum Beispiel die erneute Eingabe von Daten erspart wird. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Betreiber einer Webseite auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Cookies dienen in erster Linie dazu, den Webseitenbesuch komfortabler zu gestalten und zu beschleunigen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Browsereinstellungen so zu ändern, dass Cookies bei Bedarf blockiert werden oder erst nach Einzelfreigabe zugelassen werden. Wenn Sie die Speicherung von Cookies blockieren, können Sie die interaktiven Funktionen auf dieser oder einer anderen Webseite möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen.

Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Vertrauliche persönliche Daten, die über das Internet übertragen werden, schützen wir darüber hinaus durch Verschlüsselung, z.B. das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer). Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser die entsprechenden Verschlüsselungssysteme unterstützt. Alle unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung des Datengeheimnisses gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten beim Besuch unserer Webseiten.

12.08.2019

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Beim Besuch unserer Webseiten speichern die Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Endgeräts sowie Datum und Zeit Ihrer Anfrage, den Typ Ihres Internet-Browsers, das Betriebssystem Ihres Endgeräts und die Seite, von der aus Sie uns besuchen. Dies ist notwendig, um Ihnen einen technisch zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können. Eine Personenbeziehbarkeit ist uns aufgrund dieser Daten grundsätzlich nicht möglich und wird auch nicht beabsichtigt. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden beim Besuch unserer Webseiten nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, der Anmeldung für bestimmte Dienste, für eine Umfrage oder den Erhalt von firmen- und produktbezogenen Informationen, der Teilnahme an einem Preisausschreiben oder zur Durchführung eines Vertrages. Die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zu den jeweils angegebenen Zwecken gespeichert und genutzt. Mit dem Besuch unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den obigen Ausführungen automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies gilt nicht, sofern die Nutzung des Kundenportals für die Durchführung eines geschlossenen Vertrages erforderlich ist. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung ist eine Nutzung des Kundenportals nicht mehr möglich.

Webanalysetool
Die Webseiten des Kundenportals benutzen einen Webanalysedienst der Aareon. Dieser Webanalysedienst verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und die eine Analyse Ihres Nutzungsverhaltens auf dieser Webseite ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server der Aareon übertragen und dort gespeichert. Innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union und in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum wird die IP grundsätzlich anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird die Aareon diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen des Webanalysedienstes von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten der Aareon zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

12.08.2019